Cheetah3d v7 in deutsch?

#1
Cheetah3d v7 in deutsch?

Hallo Martin,

habe gerade Cheetah3d v7 installiert. Bisher liegt nur eine englische Sprachversion vor. Wird es zu einem späteren Zeitpunkt eine deutsche Version geben?

Gruß
Stefan
 

frank beckmann

Well-known member
#2
Hallo Stefan.
Ich fürchte Nein. Es ist einfach zuviel für eine Person das alles zu bewältigen und managen - auch wenn Martin Hilfe bei den Texten zu den Lokalisierungen hatte - alle diese Versionen müssen ja auch gepflegt werden - dazu kommt ja noch die Unterstützung für nun 7 macOS Versionen.
Ich bin immer hier wenn es irgendwo hakt - also hoffe ich dass der Verlust einer lokalisierten Fassung verschmerzbar ist.

Gruß
Frank
 
#3
Hallo Frank,

danke für Deine Antwort und Dein nettes Hilfsangebot . Deine Argumentation ist nachvollziehbar. Eine englische Sprachversion ist kein Problem. Deutsch wäre natürlich komfortabler gewesen.
 
#4
Hallo,
es wird leider keine deutsche Version mehr geben. Ich musste Cheetah3D entschlacken damit es mir nicht über den Kopf wächst. Da die Lokalisierungen immer sehr zeitaufwendig waren und im Falle der Deutschen nur von ca. 5% der Benutzter genutzt wurden, habe ich dort den Rotstift angesetzt.

Beste Grüße
Martin
 

NBS

New member
#5
Hallo,
es wird leider keine deutsche Version mehr geben. Ich musste Cheetah3D entschlacken damit es mir nicht über den Kopf wächst. Da die Lokalisierungen immer sehr zeitaufwendig waren und im Falle der Deutschen nur von ca. 5% der Benutzter genutzt wurden, habe ich dort den Rotstift angesetzt.

Beste Grüße
Martin
Hallo Martin,

darf ich Dir dabei helfen ???

Ich frage, weil ich Dir gerne auch Code zukommen lassen kann, welches erstens den Zeitaufwand minimieren kann und die Lokalisierungen damit auch ausgelagert werden können (ohne Austausch von .xib files etc.) - basiert dann alles auf .string files oder vergleichbarem (müsste man dann sehen, was effektiver ist). Betrifft dann alle Lokalisierungen - also auch unabhängig der Sprache (soll heißen, dass wenn eine Sprache nicht vorhanden ein Fallback auf die Development-Language fällt (in diesem Fall dann Englisch)). Zu pflegen wäre das dann über Git - und es könnten alle mit machen, die wollen ;-)


THX
NBS
 
#6
Hallo NBS,
vielen Dank für das Angebot, doch es wird keine Lokalisierungen mehr geben. Wie ich oben schon gesagt habe war der Aufwand hierfür viel zu hoch. Zumal eine Lokalisierung nie fertig ist. Mit jedem Update und sei es noch so klein (wenn nur ein String geändert wurde) began das Aktualisieren aufs neue.

Beste Grüße
Martin
 
Top